Grundzüge von Algorithmen und Datenstrukturen Raimund Seidel

News

22.11.2021

Hinweis zu Online-Tutorien

Liebe Studierende,

es dürfte keinem entgangen sein, dass die COVID-Fallzahlen bedrohlich steigen. Das bereitet auch uns Sorgen. Wir Tutor:innen sind zwar der Meinung, dass Präsenztutorien einige Vorteile gegenüber Online-Tutorien haben und wollen daher so... Weiterlesen

Liebe Studierende,

es dürfte keinem entgangen sein, dass die COVID-Fallzahlen bedrohlich steigen. Das bereitet auch uns Sorgen. Wir Tutor:innen sind zwar der Meinung, dass Präsenztutorien einige Vorteile gegenüber Online-Tutorien haben und wollen daher so lange wie möglich Präsenztutorien anbieten. Umgekehrt wollen wir es Euch jedoch so leicht wie möglich machen, in ein Online-Tutorium zu wechseln – und sei es nur für ein Mal, weil Ihr am Montagmorgen ein leichtes Kratzen im Hals verspürt.

Die Online-Tutorien laufen über Discord, der Einladungslink lautet https://discord.gg/fgAjZBycSM. Dort müsst Ihr dann einmal Euer Tutorium mit /select <Tutorium> auswählen. Derzeit gibt es Tutorium 7 um 10 Uhr bei Nils und Tutorium 8 um 14 Uhr bei Nina, bei Bedarf können wir allerdings auch noch weitere Online-Tutorien anbieten.

Ansonsten habt Ihr vermutlich mitbekommen, dass aus der starken Empfehlung zum Masketragen eine Maskenpflicht geworden ist, wenn der Abstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann sowie beim Betreten und Verlassen der Räume. Mehr Details finden sich unter https://www.uni-saarland.de/page/coronavirus/faq.html. Weiterhin bitten wir alle, die noch ungeimpft sind, noch einmal über die Impfung nachzudenken. Die Impfung ist auf absehbare Zeit der einzige gangbare Weg heraus aus der Pandemie. Das ist keine Meinung, das ist wissenschaftlicher Konsens.

Wir können uns gut vorstellen, dass Ihr nach über 1,5 Jahren Pandemie keine Lust mehr auf Kontaktreduktion und gewisse Hygiene-Maßnahmen habt. Doch die Maßnahmen helfen im Großen wie im Kleinen: Sie bewahren Menschenleben und sind gleichzeitig die Voraussetzung, dafür dass wir uns in diesem Wintersemester überhaupt noch an der Uni treffen können.

Viele Grüße und bleibt gesund!
Euer Tutor:innen-Team

 

Grundzüge von Algorithmen und Datenstrukturen

Inhalt

Diese Vorlesung gibt eine Einführung in den Enwurf von effizienten Algorithmen und Datenstrukturen sowie in die Analyse deren Verhaltens bezüglich Laufzeit und Speicherverbrauch.

 

Vorlesungszeiten

Donnerstag 12:15 -- 14 Uhr    Günter-Hotz-Hörsaal

 

Modus

Die Vorlesung wird vor Ort angeboten und auch über Teams übertragen.  Auch die Übungen werden vor Ort angeboten, bei dringendem Bedarf gibt es auch online-Übungsgruppen.

 

Klausurtermine (voraussichtlich)

Hauptklausur: Do. 17.02.2022  im Zeitraum 14:00--17:00

Nachklausur:   Fr. 01.04.2022 im Zeitraum 14:00--17:00

 

Registrierung

Bitte registrieren Sie sich möglichst zeitnah und in jedem Fall vor dem 28.10.20 auf dieser Website.

Bei der Registrierung müssen Sie ihre Präferenzen für die Übungsgruppen angeben. Diese können anschließend noch auf der persönlichen Statusseite bearbeitet werden. Wir werden Sie nach dem Ende des Anmeldezeitraums auf die Übungsgruppen verteilen.

Außerdem müssen Sie sich für Haupt- und Nachklausur jeweils im LSF (HISPOS) anmelden.

 

Literatur

Es existiert ein Skript aus einer vergangen Iteration der Vorlesung (aber von anderem Dozenten).

Die folgende Literatur befasst sich mit den Themen der Vorlesung und kann hilfreich sein:

  • M. Dietzfelbinger, K. Mehlhorn und P. Sanders, Algorithmen und Datenstrukturen - Die Grundwerkzeuge, Springer, 2014 (ISBN: 978-3-642-05471-6)
  • T. Ottman, P. Widmayer, Algorithmen und Datenstrukturen, Springer, 2017 (ISBN: 978-3-662-55649-8)
  • J. Erickson, Algorithms, 2019 (Link: http://jeffe.cs.illinois.edu/teaching/algorithms/#book)

 

Übungsbetrieb

Es wird rund 10 Übungsblätter geben. Die Lösungen für diese Aufgaben werden in de der Abgabe folgenden Woche in den Übungsgruppen besprochen. Lösungsblätter werden auch veröffentlicht werden.

Sich mit den Übungsaufgaben zu beschäftigen und ernstlich versuchen, sie zu verstehen und zu lösen, ist einer der besten Wege, sich den Inhalt der Vorlesung anzueignen und auch die Klausuren zu bestehen.

 

Leistungsbewertung

Als Zulassung zur Haupt- und Nachklausur werden insgesamt 50% der in den Übungsblättern regulär erreichbaren Punkte benötigt.
Die Note ergibt sich als die beste Note aus:

  • Hauptklausur:  
  • Nachklausur:   

 

 

 



Datenschutz | Impressum
Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an die Administratoren