Systemarchitektur Prof. Jan Reineke, Andreas Abel, Lucas Biehl Grundvorlesung (9 CP), Summer Semester 2021

News

12.05.2021

Ergebnisse Minitest 2

Der zweite Minitest ist korrigiert. Sie finden Ihre Punktzahl auf Ihrer persönlichen Statusseite.

Sie können Ihren Test in der nächsten Office Hour einsehen.

11.05.2021

2. Minitest

Am Mittwoch (12.5.) findet der zweite reguläre Minitest statt. Der Test beginnt um 8:05; die Bearbeitungszeit beträgt 15 Minuten. Inhaltlich wird der Test die Themen der 2. und 3. Übung umfassen.

Der Test wird unter folgendem Link erreichbar sein:... Read more

Am Mittwoch (12.5.) findet der zweite reguläre Minitest statt. Der Test beginnt um 8:05; die Bearbeitungszeit beträgt 15 Minuten. Inhaltlich wird der Test die Themen der 2. und 3. Übung umfassen.

Der Test wird unter folgendem Link erreichbar sein: https://cms.sic.saarland/sysarch21/5/TCExam

Beachten Sie, dass Sie sich für die Teilnahme an dem Minitest bei TCExam anmelden müssen (siehe https://cms.sic.saarland/sysarch21/6/Minitest-Login).

Nocheinmal der Hinweis:
Während den Minitests ist keinerlei Zusammenarbeit mit anderen Personen erlaubt!
Wir prüfen alle Abgaben auf Plagiate; wir sind dabei auch in der Lage, die gängigen "Verschleierungstechniken" zu erkennen. Derartige Fälle werden als Täuschungsversuch an den Prüfungsausschuss melden; dies führt ggf. zur Exmatrikulation.

28.04.2021

Ergebnisse Minitest 1

Der erste Minitest ist korrigiert. Sie finden Ihre Punktzahl auf Ihrer persönlichen Statusseite.

Aus gegebenem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass während den Minitests keinerlei Zusammenarbeit mit anderen Personen erlaubt ist. Wir prüfen alle Abgaben auf... Read more

Der erste Minitest ist korrigiert. Sie finden Ihre Punktzahl auf Ihrer persönlichen Statusseite.

Aus gegebenem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass während den Minitests keinerlei Zusammenarbeit mit anderen Personen erlaubt ist. Wir prüfen alle Abgaben auf Plagiate; wir sind dabei auch in der Lage, die gängigen "Verschleierungstechniken" zu erkennen. Wir haben die betroffenen Minitests dieses Mal mit 0 Punkten bewertet. Ab dem nächsten Test werden wir derartige Fälle als Täuschungsversuch an den Prüfungsausschuss melden; dies führt ggf. zur Exmatrikulation.

26.04.2021

1. Minitest

Am Mittwoch (28.4.) findet der erste reguläre Minitest statt. Der Test beginnt um 8:05; die Bearbeitungszeit beträgt 15 Minuten. Inhaltlich wird der Test die Themen der 1. Übung umfassen.

Der Test wird unter folgendem Link erreichbar sein:... Read more

Am Mittwoch (28.4.) findet der erste reguläre Minitest statt. Der Test beginnt um 8:05; die Bearbeitungszeit beträgt 15 Minuten. Inhaltlich wird der Test die Themen der 1. Übung umfassen.

Der Test wird unter folgendem Link erreichbar sein: https://cms.sic.saarland/sysarch21/5/TCExam

Beachten Sie, dass Sie sich für die Teilnahme an dem Minitest bei TCExam anmelden müssen (siehe https://cms.sic.saarland/sysarch21/6/Minitest-Login).

20.04.2021

Demo Minitest

Morgen, Mittwoch den 21. April findet von 8.05 - 8.20 auf TCExam ein Demo Minitest statt.
Sie können durch die Teilnahme einen Bonuspunkt zu den Minitests erhalten.
Der Test dient lediglich für uns und euch als Trockenlauf.
Morgen, Mittwoch den 21. April findet von 8.05 - 8.20 auf TCExam ein Demo Minitest statt.
Sie können durch die Teilnahme einen Bonuspunkt zu den Minitests erhalten.
Der Test dient lediglich für uns und euch als Trockenlauf.
 
 
Hinweis, die Zugangsdaten von TCExam stimmen mit dem Benutzername (z.B. s9schldie) und Passwort von LDAP (Nextcloud, Rocket.Chat, GitLab, ...) überein.
 

Allgemeine Informationen

Die Vorlesung Systemarchitektur des Sommersemesters 2021 findet online jeden Mittwoch von 8:30 Uhr bis 10:00 Uhr und jeden Freitag von 12:30 Uhr bis 14:00 Uhr in online in MS Teams statt und vermittelt grundlegende Kenntnisse auf dem Gebiet der Rechnerarchitektur und der Betriebssysteme.

Die erste Vorlesung findet am 14. April als Live Event unter diesem Link auf MS Teams statt.

Für Studierende der Studienordnung von 2020 ist die Vorlesung im vierten Semester angesiedelt. Eine Teilnahme ist aber auch für Zweitsemester möglich.

 

Covid-19

Vorlesung, Übungen und Office Hours finden online mittels MS Teams zu den planmäßigen Zeiten stattfinden. Aufzeichnungen der Vorlesung werden im Anschluss an die Videokonferenz zum Download oder streamen zur Verfügung gestellt. 

Die Unterlagen der Veranstaltung von 2020 finden Sie unter Materialien im CMS.

Im Bereich Literatur finden sie auch eine Liste der voraussichtlich in diesem Jahr behandelten Themen und der korrespondierenden Kapitel in Lehrbüchern. Falls Sie sich bereits auf die Vorlesung vorbereiten wollen, bietet es sich an diese Buchkapitel sowie die Vorlesungsfolien des Jahres 2020 zu studieren.

 

Prüfungsmodalitäten

Klausuren

  • Die Hauptklausur umfasst den Stoff der gesamten Vorlesung.
  • Die Teilnahme setzt voraus, dass insgesamt 50% der Summe der Punkte aus den Minitests sowie 50% der Punkte aus dem Projekt erreicht wurden.
  • Die Nachklausur umfasst ebenfalls den Stoff der gesamten Vorlesung.
    Die Teilnahme setzt voraus, dass insgesamt 50% der Summe der Punkte aus den Minitests sowie 50% der Punkte aus dem Projekt erreicht wurden.
    Auch wer die Hauptklausur bestanden hat, darf an der Nachklausur teilnehmen und versuchen seine Note zu verbessern.
  • Sie dürfen zur Klausur ein (doppelseitig) handbeschriebenes DIN A4 Blatt mitbringen.
  • Weitere Details zum Ablauf der Klausuren werden im Laufe des Semesters bekanntgegeben

Minitests

  • Aufgrund der gegenwärtigen Covid-19 Situation finden die Minitests online stattfinden.
  • Minitests finden alle zwei Wochen Mittwochs vor der Vorlesung um 8.05 Uhr statt. Die Bearbeitungsdauer beträgt 15 Minuten.
  • Ein nicht mitgeschriebener Minitest wird mit 0 Punkten bewertet.
  • Ein Probe-Minitest findet am 21. April statt.
  • Der erste reguläre Minitest findet am 28. April statt.

Übungsblätter

  • Es gibt wöchentliche freiwillig zu bearbeitende Übungsblätter. Diese werden jeweils im Laufe des Mittwochs im CMS unter Materialien veröffentlicht.
  • Sie können die Übungsblätter in beliebigen Gruppen bearbeiten. Ihre Lösung können Sie jeweils vorm Ende der Vorlesung mittwochs im CMS abgeben. Sie haben zur Bearbeitung normalerweise jeweils eine Woche Zeit.
  • Sie erhalten die korrigierten Blätter in Ihrer Übungsgruppe zurück. Dort werden auch jeweils Lösungen zu den Aufgaben besprochen.

Projekte

  • Es gibt im Laufe des Semesters zwei Projekte, eins im Bereich Rechnerarchitektur und eins im Bereich Betriebssysteme.
  • Nicht eingereichte Projekte werden mit 0 Punkten bewertet.
  • Plagiate werden mit 0 Punkten bewertet und an den Prüfungsausschuss gemeldet.

 

Benotung

Die Gesamtpunktzahl für die Systemarchitektur-Vorlesung ergibt sich wie folgt aus den in der End- bzw. Nachklausur, den in den Minitests und den in dem Projekt erzielten Punkten:

k = max(punkteEndklausur/gesamtpunkteEndklausur, punkteNachklausur/gesamtpunkteEndklausur)
t = punkteMinitests/gesamtpunkteMinitests
p = min(punkteProjekte, gesamtpunkteProjekte)/gesamtpunkteProjekte

bestanden = k >= 0.5 && t >= 0.5 && p >= 0.5
q = 0.8 * k + 0.2 * p

Die Zahl q wird anschließend auf die Notenskala abgebildet. 

D.h. in jedem der drei Bereiche müssen mindestens 50% der Punkte erreicht werden. In die Note geht das Klausurergebnis zu 80% und das Ergebnis der Projekte zu 20% ein. 

Aufgrund von Bonusaufgaben kann punkteProjekte > gesamtpunkteProjekte sein. min(punkteProjekte, gesamtpunkteProjekte) kappt also die Projektpunktzahl auf 100% der zu erreichenden regulären Projektpunkte.

 

Systemarchitektur für Informatik-Lehramt (6 CP)

Für Lehramtsstudierende, die an der 6 CP Variante der Vorlesung teilnehmen, gelten folgende Anpassungen:

  • Es muss nur das Rechnerarchitektur-Projekt absolviert werden.
  • Die ersten 4 Minitests sind für die Klausurzulassung relevant.
  • Die Klausur deckt lediglich den Rechnerarchitektur-Teil der Vorlesung ab, nicht den Betriebssysteme-Teil.


Privacy Policy | Legal Notice
If you encounter technical problems, please contact the administrators