Mathematik für Informatiker*innen II Prof. Dr. Christian Bender

News

11.05.2022

Fragestunde ab dieser Woche im "Zeichensaal"

Die Fragestunde findet ab kommenden Freitag, dem 13. Mai, im "Zeichensaal" in Gebäude E2 5 statt.

 

Mathematik für Informatiker*innen II

Dozent: Prof. Dr. Christian Bender

Assistent: Dr. Tobias Mai

 

Allgemeine Informationen

  • Die Vorlesung beginnt am Mittwoch, dem 13. April 2022, um 10:15 Uhr.
  • Alle wichtigen Informationen zum momentanen, generellen Universitätsbetrieb erhalten Sie hier.
  • Je nach geltender Pandemieregelung werden die Vorlesungen, Übungen und/oder Sprechstunden (teilweise) online über die Plattform Microsoft Teams abgehalten werden. Wichtige Hinweise und Erklärungen dazu finden Sie auf der entsprechenden Info-Seite. Wir weisen Sie auf die Chat-Regeln und Etikette zur Einführung von MS-Teams hin.

 

Inhalt der Vorlesung

Die Vorlesung bildet den zweiten Teil eines dreisemestrigen Zyklus, der Sie als Studierende der Informatik in die Mathematik einführen soll.

Im zweiten Teil werden wichtige Konzepte der Linearen Algebra vermittelt.

 

Vorlesungszeiten

Mittwochs 10:15-11:45 Uhr

Freitags 10:15-11:45 Uhr

Die Vorlesungen finden jeweils im Günter-Hotz-Hörsaal in Gebäude E2 2 statt. Einen interaktiven Lageplan der Universität finden Sie hier.

Bis auf Weiteres können Sie an den Vorlesungen auch online via Microsoft-Teams teilnehmen. Den Link für das Meeting finden Sie unter "Informationen → Materialien".

 

Literatur

Die folgenden Bücher stehen Ihnen online zur Verfügung, solange Sie sich im IP-Bereich der Universität befinden:

Um außerhalb des Unigeländes darauf zugreifen zu können, müssen Sie eine VPN-Verbindung zu den Uni-Servern herstellen. Eine Anleitung zur Herstellung einer VPN-Verbindung (samt Installationsanleitung von Cisco AnyConnect) finden Sie hier.

Weitere Literatur zum MfI-Zyklus ist im zugehörigen Semesterapparat der Campusbibliothek für Informatik und Mathematik zusammengestellt.



Datenschutz | Impressum
Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an die Administratoren