Grundlagen der Medieninformatik Prof. Dr. Antonio Krüger

News

30.11.2022

Übungsblatt 5 & Projekt 2 veröffentlicht

Hallo zusammen,

Übungsblatt 5 und die Aufgabenstellung für das Projekt "Spieleentwicklung mit HTML, CSS & JavaScript" sind nun bei den Materialien veröffentlicht. Außerdem haben sich ein paar Gruppen gemeldet, die aus weniger als drei Mitgliedern bestehen. Für... Weiterlesen

Hallo zusammen,

Übungsblatt 5 und die Aufgabenstellung für das Projekt "Spieleentwicklung mit HTML, CSS & JavaScript" sind nun bei den Materialien veröffentlicht. Außerdem haben sich ein paar Gruppen gemeldet, die aus weniger als drei Mitgliedern bestehen. Für solche Gruppen haben wir im neuen Projekt sogenannte "Breakpoints" eingebaut. Um den Arbeitsaufwand vergleichbarer zu halten müssen Sie - je nach Gruppengröße - die Projekte nur bis zum jeweiligen Breakpoint bearbeiten und die bis dahin erreichbaren Punkte werden auf 20 hochskaliert.

Viele Grüße,
- Euer GdMi-Team

29.11.2022

Praxisvortrag Felix Klein

Hallo,

am Donnerstag findet der zweite Praxisvortrag statt:

Titel: Spielentwicklung mit Web Technologien
Referent: Felix Klein
Abstrakt: Mittlerweile bietet der Web Standard eine ganze Reihe von Schnittstellen, die eine Entwicklung von interaktiven... Weiterlesen

Hallo,

am Donnerstag findet der zweite Praxisvortrag statt:

Titel: Spielentwicklung mit Web Technologien
Referent: Felix Klein
Abstrakt: Mittlerweile bietet der Web Standard eine ganze Reihe von Schnittstellen, die eine Entwicklung von interaktiven Videospielen ermöglichen. In diesem Vortrag zeigen wir Anhand vom Spiel "CrossCode", wie mit Hilfe von Canvas 2D, Web Audio, der Gamepad API und sehr viel JavaScript ein erfolgreiches Retro-Action-Rollenspiel entstanden ist, das über die Zeit sogar den Weg auf Konsolen gefunden hat.

Der Vortrag findet wie gewohnt im HS002, Geb. E1.3 statt und startet um 14.15 Uhr. Da Teilnahme an den Praxisvorträgen einen Bonus auf die Endnote gibt, erfassen wir für diese die Anwesenheit. Dafür werden wir eine eine Liste durchgeben, in die Sie sich bitte mit Name, Matrikelnummer und Unterschrift eintragen. Sollten Sie krank oder anderweitig verhindert sein melden Sie sich bitte beim Vorlesungsassistenten, falls Sie sich die Bonuspunkte dennoch anrechnen lassen wollen. Damit wir Ihnen die Bonuspunkte anrechnen können brauchen wir bitte einen schriftlichen Nachweis dafür, dass sie verhindert sind (bspw. ein ärztliches Attest oder eine Bescheinigung Ihres Arbeitgebers).

Viele Grüße,
- Euer GdMi-Team

 

21.11.2022

Upload der Vorlesungsmaterialien

Hallo zusammen,

es gab vermehrt Anfragen, ob es möglich ist die Vorlesungsvideos schon früher zur Verfügung zu stellen. Nach Absprache mit Prof. Krüger haben wir daher entschieden, dass die Materialien ab sofort 1-2 Wochen im Voraus veröffentlicht werden.... Weiterlesen

Hallo zusammen,

es gab vermehrt Anfragen, ob es möglich ist die Vorlesungsvideos schon früher zur Verfügung zu stellen. Nach Absprache mit Prof. Krüger haben wir daher entschieden, dass die Materialien ab sofort 1-2 Wochen im Voraus veröffentlicht werden. Dementsprechend sind jetzt die Temenblöcke "Zeichen und Schrift & HTML", sowie "Ton und Klang" unter den Materialien verlinkt. Zeitlich sind diese für KW 46 (14.11. - 20.11.), 47 (21.11. - 27.11.), 48 (28.11. - 04.12.) und 49 (05.12. - 11.12.) angedacht.

Viele Grüße,
- Euer GdMi-Team

11.11.2022

Kalenderupdate & Folien vom Praxisvortrag

Hallo zusammen,

der Vorlesungskalender wurde aktualisiert:

- die Vorlesungen in der kommenden Woche (16.11. & 17.11.) finden im Hörsaal statt
- Tutorium 2 (12 - 14 Uhr) findet ab sofort im SR001, Geb. E2.1 (Bioinformatik) statt
- auf Grund der... Weiterlesen

Hallo zusammen,

der Vorlesungskalender wurde aktualisiert:

- die Vorlesungen in der kommenden Woche (16.11. & 17.11.) finden im Hörsaal statt
- Tutorium 2 (12 - 14 Uhr) findet ab sofort im SR001, Geb. E2.1 (Bioinformatik) statt
- auf Grund der Heizregularien der Uni finden alle Termine in der letzte VL-Woche vor Weihnachten und in der ersten Januarwoche online statt

Außerdem sind die Folien vom gestrigen Praxisvortrag unter den Materialien verlinkt.

Viele Grüße,
- Euer GdMi-Team

10.11.2022

Praxisvortrag Tim Vollmer & Update Materialien

Hallo zusammen,

heute findet der erste Praxisvortrag statt:

Titel: How to make (almost) anything
Referent: Tim Vollmer (co:hub66)
Abstrakt: "3D Drucker", "Industrie 4.0", "FabLab" oder "rapid prototyping" – die Medien sind voll von diesen Begriffen. Doch... Weiterlesen

Hallo zusammen,

heute findet der erste Praxisvortrag statt:

Titel: How to make (almost) anything
Referent: Tim Vollmer (co:hub66)
Abstrakt: "3D Drucker", "Industrie 4.0", "FabLab" oder "rapid prototyping" – die Medien sind voll von diesen Begriffen. Doch was steckt wirklich dahinter? Im Vortrag wollen wir kurz die Entwicklung auf diesem Gebiet eingehen und euch einen Einblick in die digitale Fertigung bieten.

Der Vortrag findet wie gewohnt im HS002, Geb. E1.3 statt und startet um 14.15 Uhr. Da Teilnahme an den Praxisvorträgen einen Bonus auf die Endnote gibt, erfassen wir für diese die Anwesenheit. Dafür wird eine Liste ausliegen, in die Sie sich bitte mit Name, Matrikelnummer und Unterschrift eintragen. Sollten Sie krank oder anderweitig verhindert sein melden Sie sich bitte beim Vorlesungsassistenten, falls Sie sich die Bonuspunkte dennoch anrechnen lassen wollen.

Außerdem wurden die Vorlesungsmaterialien für diese Woche aktualisiert:

  • Präsenzblatt 1
  • Projektbeschreibung zu 3D-Modellierung & 3D-Druck
  • Übungsblatt 1 Beispiellösung
  • Übungsblatt 2
  • Ergänzungen der Folien & Videos zu "Digitale Codierung und Übertragung"
  • Folien und Videos zu "Signalverarbeitung"

 

Viele Grüße,
- Euer GdMi-Team

07.11.2022

Hallo zusammen,

Sie können nun auf ihrer persönlichen Statusseite sehen, welchem Tutorium Sie zugeteilt wurden. Außerdem wird morgen (08.11.2022) Tutorium 2 (12 - 14 Uhr) online stattfinden. Dafür können Sie folgenden Link nutzen:

Hier klicken, um an der... Weiterlesen

Hallo zusammen,

Sie können nun auf ihrer persönlichen Statusseite sehen, welchem Tutorium Sie zugeteilt wurden. Außerdem wird morgen (08.11.2022) Tutorium 2 (12 - 14 Uhr) online stattfinden. Dafür können Sie folgenden Link nutzen:

Hier klicken, um an der Besprechung teilzunehmen

Viele Grüße,
- Euer GdMi-Team

03.11.2022

Materialien zu "Digitale Codierung & Übertragung" online

Hallo zusammen,

die heutigen (03.11.2022) Vorlesungsinhalte sind nun online.

Viele Grüße,
- Euer GdMi-Team

02.11.2022

Übungsblatt 1 & Materialien zu "Grundbegriffe" online

Hallo zusammen,

die Vorlesungsfolien und Videos zum Themenblock "Grundbegriffe" sind jetzt online. Diese decken die Veranstaltung für den letzten Donnerstag (27.10.22) und für heute (02.11.2022) ab. Außerdem ist das erste Übungsblatt veröffentlicht, das bis zum... Weiterlesen

Hallo zusammen,

die Vorlesungsfolien und Videos zum Themenblock "Grundbegriffe" sind jetzt online. Diese decken die Veranstaltung für den letzten Donnerstag (27.10.22) und für heute (02.11.2022) ab. Außerdem ist das erste Übungsblatt veröffentlicht, das bis zum nächsten Dienstag (08.11.2022) zu bearbeiten ist.

An dieser Stelle auch nochmal der Hinweis, dass die Übungsblätter und Projekte in 3er Gruppen bearbeitet werden sollen. Nutzt gerne das Forum euch zu vernetzen und denkt daran, eure Gruppen auch im CMS zu erstellen. Dieses ist noch bis zur Abgabe des ersten Übungsblatts möglich.

Viele Grüße,
- Euer GdMi-Team

Show all
 

Grundlagen der Medieninformatik


Die erste Vorlesung findet am 26.10.2022 um 12:15 Uhr im Hörsaal statt.

Sie müssen sich für die Vorlesung im CMS registrieren. Deadline ist Samstag, der 29.10.2022 um 23:59 Uhr.

Mehr zur Organisation finden Sie unter Regularien und Ablauf.


Die Vorlesung gibt eine einführende Übersicht über die wichtigsten technischen und konzeptionellen Grundlagen zur Realisierung digitaler Medien. Es werden keinerlei Programmierkenntnisse und nur elementare Informatikkenntnisse vorausgesetzt. Dagegen wird ein relativ breites Themenspektrum verschiedenster Disziplinen (Mathematik, Psychologie, Physik, Nachrichtentechnik, Design) angesprochen.

Die Vorlesung behandelt folgende Themengebiete:

  1. Grundlagen von Bildrepräsentation und -verarbeitung
  2. Grundlagen der Audioreprepräsentation und -verarbeitung
  3. Grundlagen der Wahrnehmung
  4. Text und Typographie
  5. Grundlagen der Computergraphik, 2D/3D-Graphik
  6. Medien und das Internet
  7. Grundlagen der Mensch-Maschine Kommunikation

Die Vorlesung bildet die Basis für die stärker ins technische Detail gehende Lehrveranstaltung "Interaktive Systeme" und stellt die Grundlagen für vertiefende Lehrangebote zu Multimedia-Themen, sowie "Human-Computer Interaction“.



Datenschutz | Impressum
Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an die Administratoren