Big Data Engineering Prof. Dr. Jens Dittrich Grundvorlesung (6 CP), Sommersemester 2021

Die Registrierung für diesen Kurs ist noch bis zum Freitag, 23.04.2021 23:59 geöffnet.

News

Aktuell gibt es keine Neuigkeiten
 

Big Data Engineering

In diesem Kurs werden die Grundlagen von Datenmanagement aund Anfrageverarbeitung vermittelt.

Lernziele dieser Vorlesung sind:

  • Grundlegende Techniken im Bereich ”Big Data Engineering“ konzeptuell lernen.
  • Grundlegende Techniken im Bereich ”Big Data Engineering“ anwenden lernen.
  • Ihnen helfen, später nicht das Rad neu zu erfinden:
  • Lernen, neue Probleme auf existierende Probleme abzubilden und mit etablierten Techniken zu lösen.
  • Für Probleme wichtiger Anwendungen sensibilisieren: Privatheit, Deanonymisierung, ethische Fragestellungen
  • Für Lösungen wichtiger Anwendungen sensibilisieren: Aufwand, Performanz, Robustheit, Erweiterbarkeit, Wartbarkeit

Vorlesung

Die Vorlesung findet immer donnerstags um 10:15 statt und wird live über YouTube gestreamt. Zeitgleich können Fragen über unseren Discordserver gestellt werden. Die Vorlesung wird aufgezeichnet und kann zu einem später Zeitpunkt abgerufen werden. Den Link stellen wir über den Kalender und unter Materialien zeitnah zur Verfügung.

Übungsgruppen

Montags und dienstags finden Übungsgruppen statt. In den Übungsgruppen wird es sowohl Präsenzaufgaben als auch die Möglichkeit zum Stellen von Fragen geben. Bitte gebt bis zum 16.04.2021 23:59 auf eurer persönlichen Statusseite eure Terminpräferezen an. Anschließend werden wir euch auf die Gruppen verteilen. Solltet ihr an eurem eingeteilten Termin einmal verhindert sein, könnt ihr gerne auch eine andere Übungsgruppe besuchen. Die Übungsgruppen beginnen in der Woche vom 19.04.2021 und werden über unseren Discordserver abgehalten.

Office Hours

Zudem bieten wir über unseren Discordserver Office Hours an. Hier könnt ihr ebenso Fragen zur Vorlesungen und den Übungen stellen, aber euch auch bei technischen Problemen helfen lassen.

Übungen

Am Abend nach jeder Vorlesung veröffentlichen wir unter Materialien eine Übunng mit Aufgaben zur Vorlesung. Diese bestehen in der Regel aus drei schriftlichen Aufgaben und einer Programmieraufgabe. Übungen sind von euch in Gruppen von 2 bis 3 Studierenden zu bearbeiten und vor Beginn der nächsten Vorlesung über das CMS einzureichen. Anschließend werden eure Abgaben von unserem Team korrigiert und ihr erhalten über das CMS Punkt und Feedback.

Klausurzulassung

Um an der Klausur und/oder Nachklausur teilnehmen zu dürfen, müssen mindestens 50% der möglichen Punkte aus den Übungen erreicht werden. Zusätzlich dürfen maximal 2 Übungen mit 0 Punkten bewertet sein.

Klausur

Am Ende des Semesters findet sowohl eine Klausur als auch eine Nachklausur statt. Derzeit gehen wir davon aus, dass die Klausuren online stattfinden werden.

Note

Das bessere Ergebnis aus Klausur und Nachklausur bestimmt zu 100% die Gesamtnote. Um die Vorlesung zu bestehen, müssen mindestens 50% der Punkte in Klausur oder Nachklausur erreicht werden.

Plattformen

Nachfolgend noch mal eine Übersicht über die Platformen, die wir im Rahmen dieser Veranstaltung nutzen.

  • CMS: Ausgabe von Materialien, Abgaben von Übungen, Termine und Links.
  • Discord: Übungsgruppen, Office Hours, Fragen während Vorlesung (Anleitung zum Beitritt)
  • Forum: Fragen zu Vorlesung und Übungen, die für alle interessant sind, Gruppenfindung. Es dürfen keine Lösungen geteilt werden.

 



Datenschutz | Impressum
Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an die Administratoren